Offene heilsame Abende für sensibel und hochsensible Menschen jeden Alters

Gemeinsam deine sanfte Stärke entdecken

Vielleichtz kennst du das? Deine Sensibilität findet im Alltag kaum Raum und du fühlst dich oft miß- oder unverstanden. Zudem nimmst du die Schwingungen deiner Umwelt so stark wahr, dass du schlicht und einfach dich manchmal selbst verlierst in dem lauten Trubel der Welt.

Bei unseren offenen, heilsamen Abenden möchte ich genau für Dich einen Raum anbieten, wo Du einfach Du sein kannst. Mit all deinen Wahrnehmungen, Emotionen und Eindrücken.

Gemeinsam werden wir, in Kleingruppen (max. 6 Personen)  verschiedene Themen die Hochsensible betreffen, beläuchten. Wir werden Übungen für den Alltag erlenern, meditieren, Körperübungen für eine strake Mitte praktizieren und einfach gemeinsam SEIN.

Authentisch und offen.

Da wir gerade ja in einer Zeit von sozialer Isolation, Rückzug und vielen Fragezeichen leben, denke ich ist das Beisammensein in der Gruppe und der Austsuch unter Gleichgesinnten wichtiger denn je.

Termine werden bekannt gegeben sobald es wieder grünes Licht gibt.

Voraussichtilch finden die heilsamen, offenen Abende ab September 202 immer Donnerstags von 17:30-18:30 und von 19:00-20:00 in meiner Praxis statt.

Preis basiert auf Spendenbasis!

 

 

 

Kontaktiere mich einfach für alle weiteren Fragen.

© 2019 in sanften Händen